Chayman el Shaytan

Heute ist leider nach langem Kampf unser lieber Freund und Kumpel

Chayman el Shaytan

im Alter von 30 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen.

Männlein wir werden dich NIE NIE vergessen.

 

An meine Mutti

Stehe nicht an meinem Grab und weine.
Ich bin nicht dort, ich schlafe nicht.
Ich bin wie tausend Winde, die wehen.
Ich bin das diamantene Glitzern des Schnees.
Ich bin das Sonnenlicht.
Ich bin der sanfte Herbstregen.
Ich bin der Morgentau.
Wenn du aufwachst in des Morgens Stille,
bin ich der flinke Flügelschlag friedlicher Vögel im kreisenden Flug.
Ich bin der milde Stern, der in der Nacht leuchtet.

Stehe nicht an meinem Grab und weine
Ich bin nicht dort, ich bin nicht tot.

Ich vergesse dich nicht

Gedicht der Hopi-Indianer

Kommentieren

Rechenaufgabe gegen SPAM * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

zufällige Bilder
100_0840 100_0911 100_1006 100_1516 100_1528 100_1870
Wetter
Wankum
29. Februar 2020, 00:07
Stark bewölkt
Stark bewölkt
7°C
Gefühlte Temperatur: 2°C
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: 4 m/s S
Sonnenaufgang: 07:21
Sonnenuntergang: 18:14
Vorhersage 1. März 2020
Tag
Regenschauer
Regenschauer
9°C
Wind: 5 m/s SW
Nacht
Regenschauer
Regenschauer
3°C
Wind: 2 m/s SW